iUPB – Universität Paderborn

i-UPB heißt die halb-offizielle App der Universität Paderborn. 2012 hat die von zwei Studierenden entwickelte App den Uni-internen Wettbewerb „App in die Uni“ gewonnen. Am 06.03.2013 hat die App einen Sonderpreis im App-Wettbewerb von eGovernment Computing gewonnen. Neben Android- und iOS-Versionen gibt es auch eine Web-App; sie lässt sich zudem auf Smartphones und Tablets nutzen. Eine weitere Besonderheit ist, dass der Quellcode auf github veröffentlicht wird. Die Funktionen zur Zeit:

  • Speisepläne
  • Busfahrzeiten
  • Stundenplan
  • Wetter, Twitter, Partys
  • Pinnwand
  • Live-Feedback-Tool PINGO

Homepage: http://i-upb.de

Links zur App:

(getestete Version: 2.0, 01.10.2012)

Advertisements

2 Kommentare zu “iUPB – Universität Paderborn

  1. Pingback: Updates zum Sommersemester 2013 | Campus-Apps

  2. Pingback: Semesterstart in Sicht | Klemmer Reiseversicherungen Blog

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s